1 2 3 6

Britischer Journalist Herbie Sykes spielt mit „Täve“ Friedensfahrt nach

 

Besuch von der Insel im Friedensfahrtmuseum in Kleinmühlingen / Gast übergibt neben Erinnerungen auch finanzielle Spende

Es war ein lustiger Nachmittag kürzlich im Friedensfahrtmuseum in Kleinmühlingen. Leiter Horst Schäfer konnte an diesem Tag einen lieben Gast im schon weihnachtlich geschmückten Gesellschaftsraum begrüßen:

Herbie Sykes, englischer Sportjounalist und Kenner der Friedensfahrt, hatte sein Kommen angekündigt, und wenn es um diese Fahrt geht, dann darf in der Regel der allen bekannte ehemalige Matador der Landstraße, Gustav-Adolf Schur, genannt „Täve“, nicht fehlen.

Weiterlesen

Besuch aus Boston

1965 u. 1967 nahm der mongolische Rennfahrer Luwsan Erschemschanz erfolgreich an der Friedensfahrt teil. Seine Tochter Otgo, die in Boston wohnt, macht zur Zeit eine Woche Urlaub in Berlin.  Ihr Vater Luwsan Erschemschanz, leider schon verstorben, erzählte zu Hause viel von seinem größten Erlebnis als Radsportler, der Teilnahme an zwei Friedensfahrten.

Weiterlesen

Kleine Friedensfahrt Schneidlingen 2016: 125 Kinder am Start

Die Begeisterung und Teilnehmerzahl in Schneidlingen am 06.06.2016 war rekordverdächtig: Über 125 Kinder nahmen an unsrer Kleinen Friedensfahrt Teil. Acht Rennen waren notwendig, um unter den Anfeuerungsrufen von Eltern und Kindergartenkindern die Sieger zu ermitteln. Drei Ketten sprangen herunter, doch niemand stürzte. Die Kinder kamen sicher und glücklich ins Ziel.

Weiterlesen

Kleine Friedensfahrt in Kleinmühlingen

18. Aufl age der Kleinen Friedensfahrt am Sonntag in Kleinmühlingen / Radrenn-Prominenz im Publikum
Von Ulrich Meinhard Kleinmühlingen ● Richtig groß was los war am Wochenende in Kleinmüjhlingen. Am Sonnabend ist in dem Bördeland Ort ein Ringreiten am Mühlberg ausgetragen worden, am Sonntag folgte die Ausrichtung der Kleinen Friedensfahrt. Es war die bereits die 18. Auflage dieses sportlichen Wettstreits im Dorf. Veranstalter war der Kunstradsportverein Kleinmühlingen (RSV 1921). Für die Moderation sorgte der Vereinsvorsitzende Volker Brosius.
Weiterlesen

Kleine Friedensfahrt Schönebeck 2016

Friedenstauben läuten Friedensfahrt ein

Veranstaltung von Kleinmühlinger Museum, Kreissportbund und Stadt lockt Mädchen und Jungen zur Salineinsel

Von Julia Schneider

Schönebeck ● Als allererste Starterin der Kleinen Friedensfahrt in Schönebeck 2016 fuhr die kleine Anna Koontz alleine mit ihrem Laufrad. Begleitet wurde die Zweijährige dabei von ihrer Mutti, die nebenher lief und das Mädchen in den Arm nahm, als die von allen Anwesenden bejubelte Fahrt der viermal bei der großen Fahrt vorüber war. Doch bevor die jüngste Starterin an diesem Tag fahren konnte, wurde die Veranstaltung zunächst einmal eröff net – und zwar nicht weniger spektakulär als die Internationale Friedensfahrt „Course de la paix“ in vergangenen Zeiten.
Weiterlesen

1 2 3 6